Play:Double – ein super Doppeltag!

Eigentlich sollte das große „Babolat Play:Double“-Event am Samstag steigen. Doch der fiese Dauerregen machte dem einen dicken Strich durch die Rechnung. Kurzerhand wurde das Event auf den Sonntag verlegt. Zum Glück hatten die meisten Teilnehmer und Teilnehmerinnen Zeit auch für den zweiten Tag. Und am Sonntag strahlte die dann Sonne mit den Aktiven um Wette.

Mit einem neuen Modus ging es für die eine Hälfte der Teilnehmer gleich aufs Feld. Je 4 Spieler und Spielerinnen bildeten ein Team. Dann wurden je ein Satz Mixed, ein Satz Damen-Doppel, ein Satz Herren-Doppel und schließlich noch ein Satz Mixed gespielt.

Die andere Hälfte konnte beim Doppel-Experten Alexander Schepp in die Doppel-„Ausbildung“ gehen. Der Hamburger Verbandstrainer erklärte alles um Stellungsspiel, Taktik und Technik rund ums Doppel, gewürzt mit vie

len praktischen Übungen, in den die Teilnehmer das frisch Gelernte auch gleich ausprobieren konnten.

Am Nachmittag wurden dann die Rollen getauscht. Am Ende gab es einer Siegerehrung und eine große Tombola, bei der es viele super Preise vom Sponsor Babolat gab. Eine rundum klasse Veranstaltung, bei der man Vieles mitnehmen konnte!

Hier eine kleine Galerie vom Doppeltag:

[Not a valid template]